Frostnacht

Frostige Nacht

Rose wacht

im Novemberzimmer

Erzählend den Wintertraum

gibt sie sich dem Dezember preis,

glaubend an die Hoffnung

 

Frostige Nacht

Mensch wacht

in der Kälte der Welt

Wartend auf den Hoffnungsweg

leuchtet eine inneres Licht

Liebe blüht

ewig

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Klaerchen (Freitag, 23 November 2018 20:34)

    Die Liebe blüht zu jeder Jahreszeit!
    Ein schönes Gedicht liebe Birgitta.
    Herzlichste Grüsse in Deinen Poesieblog zu Dir, Klärchen