Herzlich Willkommen

 

Ich freue mich, dass Sie den weiten Weg

zu mir gefunden haben

und wünsche Ihnen

einen angenehmen Aufenthalt

und eine lichterfüllte und gesegnete Adventszeit.




Wertvolle Naturbegegnungen, die Ehrfurcht vor jedem Leben,

das Eingebundensein in die Schöpfung,

meine Bücherliebe...als Quelle für POESIE

finden sich hier auf meiner Seite wieder.


Kunstwerk "Die Pforte" (c) von Armin Evers

dessen Werke ich verwenden darf.


   In meinen POESIEBLOG werde ich immer wieder gern

Neuigkeiten zu meiner POESIE einstellen...

letzte Aktualisierung bei "Birgittas Poesie":

am 28.11.2019 im "Poesieblog",

bei "Impulse für den Tag" und bei "Neues"

 

Wenn alles gut geht,

erscheint noch vor Weihnachten

ein neuer kleiner Gedichtband

"Blau blüht Poesie"

 

Anfang 2019 ist mein

kleines Büchlein erschienen:

"Das Vermächtnis der Herzenshündin Melody".

 

Meine Buch  "Meine Gebete -

Gebetsperlen auf dem Weg" ist erschienen

und ein weiteres Büchlein

"Im Philosophiegarten -

Lyrische Gedanken über das Leben."

Herzliche Einladung in meinen "Poesielebensgarten"

Beim Berühren des Covers ist der "Poesielebensgarten" zu erreichen!



 Besucherinnen und Besucher

können eigene Gedichte, Verse, Texte

zur "offenen Tür" bringen.... 

Ich freue mich sehr darüber!

Ihre

Birgitta Zörner


Beim Besuch der Webseite

"Komm zur Ruhe, ich hör dir zu"

ist der Dialog zu erreichen....

und wir können einander beim

Kommen und Gehen begegnen.

Kunstwerk "Komm zur Ruh"  (c) von Thomas Brill,

dessen Werk ich verwenden darf.


Die Künstlerin Rosanna Maisch hat meine "Hoffnungsrosen"-Poesie,

zusammen mit ihrer Kunst umgesetzt, vielen Dank!