Musikvideo des Künstlers Wofgang Edelmeyer,

dessen Videos ich verwenden darf.

Ornament  (C) Birgit

Kommentare: 278
  • #278

    Wolfsfrau (Mittwoch, 21 Juni 2017 18:19)

    Liebe Birgitta,
    Deine meditativen Videos sind Dir gut gelungen.Das war sicher viel Arbeit sie zu machen,danke das wir uns an Deinen Bildern und Worten erfreuen dürfen.
    Mit einem lieben Gruß im Deine Welt.

  • #277

    Cornelius (Freitag, 16 Juni 2017 00:41)

    Liebe Poesie-Birgitta,
    wie immer komme ich dich gerne hier besuchen
    und finde Ruhe und Inspiration,
    wofür ich dir sehr dankbar bin,

    mögest du immer deine Freude und deinen Glauben
    bewahren,

    dein Musiker

  • #276

    Roman (Samstag, 20 Mai 2017 11:15)

    Hallo liebe Birgitta
    Ich sende dir auf diesem Wege, einen ganz lieben Gruß.
    Es ist immer wieder schön, in deiner Welt einzutauchen.

    Lieben Gruß
    Roman

  • #275

    Karin Lissi Obendorfer (Sonntag, 16 April 2017 07:11)

    Liebe Gitta,
    ich sende dir herzliche Grüße in die Osterfeiertage und wünsche dir ein gesegnetes und friedliches Fest, alles Liebe dir, deine Lissi

  • #274

    Edith Maria Bürger (Dienstag, 14 März 2017 23:40)

    Liebe Birgitta!:)
    Bald blüht und grünt es wieder und des Menschen Seele
    wird aufgehellt. Ich wünsche dir, dass das Blühen deine Sinne erhellt und
    deine kreative Seite inspiriert wird.
    Herzlichst grüßt dich
    deine Poesiefreundin Edith Maria

    So etwas wie Frieden

    Ein Strahlen tastet sich durch Zweige,
    die kalte Winde noch umwehen,
    befreit sie aus erstarrter Neige,
    und lässt sie träumend auferstehen.

    Es ist, als rührt ein Fingerzeig,
    mit zarter, inniger Gebärde,
    das helle Blühen im Gezweig,
    das niemand es jemals gefährde.

    Und plötzlich ist etwas im Raum,
    wie Frieden und verteiltem Segen
    aus gefüllten Händen, die im Baum,
    der mit sichtlichem Bewegen,

    mit klarem Ziel und tiefem Sinn,
    ein Zeichen setzt für Neubeginn.

    © Edith Maria Bürger

  • #273

    Brigitte (Freitag, 10 März 2017 22:55)

    Liebe Birgitta

    Ich bringe dir heute einen Wochenendgruss vorbei.
    Geniesse die warmen Frühlingssonnenstrahlen und die Freudenmomente, die das Wochenende für dich bereit hält.

    Liäbs Grüässli.......Brigitte

  • #272

    Christine (Freitag, 10 März 2017 15:22)

    Liebe Brigitta,

    ein Wetter wie im April. Sonne, Regen, Wind und Wolken wechseln sich ab. Aber wenigstens haben wir keinen Frost mehr und die Temperaturen werden langsam auch immer angenehmer. Der Frühling ist im Anmarsch, Krokusse und Schneeglöckchen recken bei uns schon ihre Köpfe raus.
    Ich wünsche ein erholsames Wochenende mit vielen schönen Momenten und einen guten Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße mit einem Lächeln aus Berlin kommen von

    Christine
    Die Sonne hat uns leicht
    in die Nase gezwackt,
    denn die Natur nun
    ganz langsam erwacht.
    Krokusse nicken uns leise zu,
    hielten lange genug Winterruh.
    Ja Frühling - das wird es nun.
    © C.H.

  • #271

    Bea (Freitag, 10 März 2017 10:53)

    Liebe Freundin Birgitta
    ich wünsche Dir ein schönes und hoffentlich sonniges Wochenende.
    Herzliche Grüsse
    Deine Freundin Bea

  • #270

    Karin Lissi Obendorfer (Donnerstag, 02 März 2017 10:11)

    Liebe Gitta,
    sende dir Herzensgrüße in den Tag und bedanke mich herzlich für deinen lieben Gästebucheintrag. Leide noch immer unter den Nebnwirkungen von XARELTO.
    Eine herzliche Umarmung von deiner Lissi

  • #269

    Rosa Haslbeck (Montag, 20 Februar 2017 12:32)

    Liebe Brigitte, vielen Dank für den wunderschönen Eintrag in mein Gästebuch und die vielen Feedback bei Google+ . du hast eine Wunderschöne Homepage und ich schaue gerne wieder mal vorbei.
    Ich wünsche Dir eine wunderschöne Woche
    Liebe Grüße Rosa

  • #268

    Brigitte (Dienstag, 14 Februar 2017 12:12)

    Liebe Birgitta

    Ich bringe dir heute einen lieben Valentinsgruss. Verwöhne dich mit ein paar romantischen, schönen Momenten und geniesse den Tag!

    Liäbs Grüässli........Brigitte

  • #267

    Bea (Dienstag, 14 Februar 2017 00:10)

    Liebe Freundin Birgitta
    vielen Dank für den lieben Gruss, habe mich sehr gefreut. Ich wünsche Dir einen romantischen Valentinstag und eine schöne Woche.
    Herzliche Grüsse
    Deine Freundin Bea

  • #266

    Karin Lissi Obendorfer (Sonntag, 12 Februar 2017 12:52)

    Meine liebe Gitta,
    ich habe mich sehr über deinen Gästebucheintrag gefreut, ebenso darüber, dass es euch allen wieder besser geht.
    Meine Gesundheit läßt zu wünschen übrig, durch das XARELTO Blutverdünnungsmittel, das ich 2 Jahre und 10 Monate genommen habe, bekam ich schwerwiegende Nebenwirkungen, mit denen ich zu kämpfen habe. Bitte warne Menschen vor diesem Medikament, danke.
    Sende dir Herzengrüße in den Tag, deine Lissi

  • #265

    Noldi und Ursula (Dienstag, 07 Februar 2017 16:14)

    Liebe Birgitta.
    Vielen Dank für Deine lieben Einträge!
    Und für die sehr schöne Grafik in unserem Gästebuch.
    Haben uns sehr darüber gefreut!
    Wünschen Dir von ganzem Herzen eine wunderschöne
    erholsame Woche,
    mit schönen Momenten.
    Herzliche Grüsse sendet Dir Deine Freunde Noldi und Ursula.

  • #264

    Brigitte (Dienstag, 07 Februar 2017 09:02)

    Liebe Birgitta

    Da bin ich nach langer Zeit wieder. Auch ich habe mich selten im Netz getummelt und habe nun wieder etwas Luft. Da besuche ich natürlich deine harmonischen Seiten. Ich tue mir jetzt etwas Gutes und verwöhne mich mit der wunderschönen Poesie von dir.
    Lass es dir gut gehen durch die kommende Woche.

    Liäbs Grüässli.....Brigitte

  • #263

    Elvira (Donnerstag, 26 Januar 2017 09:45)

    Liebe Frau Zörner,

    über eine andere ehemalige ESS-Schülerin
    habe ich Ihre tolle Poesie-seite gefunden,
    die mir sehr gut gefällt.
    Dürfte ich einige Ihrer Gedichte in meiner
    Examensarbeit verwenden und interpretieren....
    Das wäre einfach genial.

    Mit ganz lieben Grüßen,

    Elvira

    PS. Eine längere eMail folgt...
    Thema meiner Arbeit usw...

  • #262

    Petra & Marius (Sonntag, 22 Januar 2017 01:41)

    Liebe Frau Zörner,

    es ist uns eine große Freude, Ihre Poesie getroffen zu haben,
    danke für das Gedicht anlässlich der Taufe unseres Sohnes
    Benjamin, damit haben Sie uns eine ganz große Freude bereitet,

    ganz herzliche Grüße,
    Gott segne Sie auf ihrem Weg,

    Ihre Petra, Marius & Benjamin

  • #261

    Bea (Sonntag, 01 Januar 2017 12:49)

    Hallo liebe Freundin Birgitta
    ich wünsche Dir alles Gute und gute Gesundheit im neuen Jahr.
    Herzliche Grüsse
    Deine Freundin Bea

  • #260

    Noldi und Ursula (Mittwoch, 28 Dezember 2016 17:53)

    Hallo Birgitta,
    zu Deinem Geburtstag gratuliere ich Dir ganz herzlich! Ich wünsche Dir den Mut, neue Dinge anzupacken, Glück und gutes Gelingen für all Deine Vorhaben.
    Lieben Gruss von Noldi und Ursula.

  • #259

    Karin Lissi Obendorfer (Samstag, 24 Dezember 2016 16:05)

    Liebe Gitta,
    da es nun fünfmal in deinem Gästebuch 2 mit dem Einsetzen einer Collage von mir
    nicht funktioniert hat, möchte ich dir nun hier ein besinnliches und lichterfülltes Weihnachtsfest wünschen und einen gesunden Start in das neue Jahr 2015. Alles Liebe wünscht dir deine Lissi

  • #258

    Sigrid Schulze (Freitag, 23 Dezember 2016 17:20)

    Liebe Birgtte, Dir und Deiner gesamten Familie wünsche ich eine besinnliche Weihnacht. Sei herzlich umarmt.

  • #257

    Roman (Sonntag, 18 Dezember 2016 17:13)

    Hallo liebe Birgitta
    Ich wünsche dir eine Besinnliche Weihnachtszeit
    Lieben Gruß
    Roman

  • #256

    Edith Maria Bürger (Dienstag, 13 Dezember 2016 14:21)

    Liebe Birgitta!:)

    Ein kleiner Gruß zum Einstimmen...
    zum bevorstehenden Fest der Liebe.
    Möge das Licht dein Herz erfreuen
    und dein Gemüt erhellen
    wünscht herzlich deine Literaturfreundin
    Edith Maria

    Es werde Licht
    Der Sonnenhimmel im Verfalben,
    verdunkelt, was im Lichte steht.
    Zum Abflug deuten uns die Schwalben,
    dass bald das Jahr zu Ende geht.

    Nun webt in mancher Seele,
    in aller Stille ein Gebet.
    Es tönt das Bitten durch die Kehle,
    und leise folgt, was sie erstrebt.

    Und aus dem End-und Anfangslosen kreißt,
    ein Sternenschweif mit aller Macht,
    der ihre Herzen selig speist,
    und erhellt die Heilige Nacht.

    © Edith Maria Bürger

  • #255

    PGDM Colleges in Noida (Samstag, 10 Dezember 2016 11:15)

    Get Direct Admission in PGDM COlleges in india. We are providing best counselling guide in india. There is a good list of pgdm colleges. http://www.educationjagran.com/top-list-of-aicte-approved-pgdm-colleges-in-greater-noida-noida-and-uttar-pradesh-top-10-pgdm-colleges-in-greater-noida-approved-by-aicte

  • #254

    Helga F. (Donnerstag, 08 Dezember 2016 12:52)

    Liebe Birgitta,
    Deine Weggedanken mit Margrits gemaltem Bild ergeben eine schöne Zusammenarbeit.
    Ja, unser Lebensweg ist wirklich bunt und wir tragen viel zur farbenfrohen Schönheit unseres Lebens bei.
    In diesem Sinne sende ich Dir liebe Birgitta einen leuchtend, bunten Lichtgruß.
    Deine Helga

  • #253

    Maria Becker (Mittwoch, 30 November 2016)


    Liebe Brigitta danke fuer diese wundervolle Seite mach weiter so

    Ich umarme dich deine Freundin Maria

  • #252

    Franz Sternbald (Dienstag, 22 November 2016 12:00)

    Wir sind die Basis einer Pyramide!
    Wir sorgen als Produzenten, Konsumenten, als Kunden und Patienten, als Klienten und als potentielle Delinquenten, für den sich beschleunigenden Strom der Waren, Finanzen und Daten, im Stoffwechsel eines 'pyramidalen' Organismus. Nachdem wir das Ertragsnutzenkalkül eines besinnungslosen Fortschritts im Wachstum verinnerlicht haben, empfinden wir den Raub der Selbstbestimmung und Identität nicht mehr als Verlust. Auf die atomare Einheit der Existenz reduziert, reihen wir uns ein, in die weltweiten Ströme der dynamischen Massen. Dabei steht die Isolation im Nahfeld der Beziehungen, in einem krassen Gegensatz zur Identifikation mit einem globalen Bewußtsein. Über die Instrumentalisierung religiöser Bedürfnisse, werden die Menschen zur Opferung der eigenen Identität gerufen, und zum Dienst für einen allumfassenden Welt-Ethos vorbereitet
    Wer sich nicht von Verschwörungstheorien verwirren lassen will, dem hebt sich mit „Das pyramidale Prinzip 2.0“ von Franz Sternbald der Schleier, und gewährt dem Leser einen unverstellten Blick auf das Wesen des Willens zur Macht! Gleichzeitig ist es ein leidenschaftliches Plädoyer für einen aufgeklärten Glauben, der sich, nach Kierkegaard, auch dem fundamentalen Zweifel stellen muß, sowie die Rettung der Würde des Individuums, gegen die kollektive Vereinnahmung, und seiner Zurichtung für die Zwecke eines globalen Marktes. Hier wird der Versuch unternommen, das Bewußtsein von einem Erlösungsbedürfnis aus der ‚Selbstentzweiung’ des Willens in der Natur zu erklären, und die Selbstentfremdung des Menschen aus seiner ‚Seinsvergessenheit’. Dem überzeugten Christen verschafft die Beschäftigung mit der Analyse des Willens zur Macht von Schopenhauer, über Nietzsche bis Heidegger, ein freieres Auge. Deren Aktualität steht nicht im Widerspruch zu einer christlichen Deutung der Weltgeschichte, sondern liefert vielmehr deren Bestätigung. L.G. Sternbald

  • #251

    Tina (Sonntag, 06 November 2016 13:34)

    Hallo tolle seite hast du da liebe grüsse Tina

    <a href="http://www.amateurcommunity.de/?AID=131645" target="_blank"><img src="http://c1.ac-data.com/resources/webmaster/tools/1411128115.gif" alt="" style="border: 0;" /></a>

  • #250

    Horst M. Kohl (Mittwoch, 02 November 2016 18:35)

    Grüß Gott Birgitta,
    Sie haben eine wunderschöne, sehr ansprechende Homepage. Diese lässt doch jedes Poeten-Herz höher schlagen.

    Mit Segenswünschen verbleibe ich Ihr,
    Horst M. Kohl

  • #249

    Gudi (Dienstag, 01 November 2016 07:11)

    Liebe Birgitta,
    Gratulation, zu Eurem gemeinsamen Werk.
    Eine spannende " Sache".
    Ich wünsche Euch viele Leser/innen

    Umarmung Gudi

  • #248

    Elvira Berg (Mittwoch, 26 Oktober 2016 23:11)

    Liebe Frau Zörner,
    über AMAZON bin ich zu Ihnen hier gekommen
    und ich bin froh, den Weg hierher gefunden zu haben,
    eine reiche Fülle von Schönheit und Kunst findet man hier.
    Ich bin wahrlich begeistert und berührt,
    gerne schreibe ich Ihnen noch eine Nachricht per eMail,
    mir begeisterten Grüßen,

    Ihre Elvira

  • #247

    Karin Lissi Obendorfer (Samstag, 22 Oktober 2016 11:07)

    Liebe Gitta,
    ich sende dir ganz liebe und herzliche Herbstgrüße in dein Wochenende und bedanke mich für deinen lieben Gästebucheintrag. Ich denke viel an dich und freue mich immer über deine gefühlvollen Worte auf deinen Seiten und den schönen Fotos. Alles Liebe dir, deine Lissi

  • #246

    Edith Maria Bürger (Dienstag, 18 Oktober 2016 22:33)

    Liebe Birgitta!
    Bei uns blühen die Rosen immer noch
    im Garten und wir hoffen, dass sie noch lange
    neue Blüten treiben.Da ich weiß,
    dass du Rosen über alles liebst,
    schicke ich dir heute diesen "Rosengruß".
    Liebe Grüße deine Poesiefreundin
    Edith Maria

    Herbstwind
    trägt den Rosenduft
    des Sommers mit
    in seine Zeit.
    Blühe Rose
    blühe
    und nimm dem Herbst
    ein wenig
    von seinem Sterben
    (C) Edith Maria Bürger

  • #245

    Roman (Sonntag, 09 Oktober 2016 10:23)

    Hallo liebe Birgitta
    Danke für deine Worte..habe mich sehr darüber gefreut.
    Auch Dir ein wunderschöne Herbstzeit.
    Worte finden ihre Weg zu Dir,
    sie Grüßen Dich, ganz lieb von mir.
    Roman

  • #244

    Vera (Donnerstag, 06 Oktober 2016 13:46)

    Liebe Birgitta
    Hab recht herzlichen Dank fur Deine Herbstgrüße ! Ja, die " "Herbstmelodie" erklingt in farbenfrohen Farben und so manches "Kunstwerk" erfreut uns auf buntem Herbstlaub...
    Recht sonnig begann der Oktober und ließ all die Farben mit einem besonderen Licht erstrahlen...
    Mit herzlichen Grüßen wünsche ich Dir eine gute Herbstzeit und schon jetzt ein erholsames Wochenende..
    Streichelis für Deine Melody mit Grüßen von Bella und alles Gute für Euch von Vera

  • #243

    Noldi und Ursula (Mittwoch, 05 Oktober 2016 17:11)

    Hallo liebe Birgitta,
    vielen Dank für Deinen lieben Gästebucheintrag und Deine guten Wünsche. Mir geht es schon bedeutend besser und somit komme ich natürlich gern mal wieder bei Dir vorbei.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche, lass es Dir gut gehen und pass gut auf Dich auf !
    Liebe Grüsse von Deinen Freunden Noldi und Ursula.

  • #242

    corinna (Mittwoch, 05 Oktober 2016 10:58)

    Nach langer Zeit mal wieder hier.
    Eine schöne Seite hast du mit interessantem Inhalt. Es hat mir gut gefallen bei dir Liebe Grüße Corinna

  • #241

    Helga F. (Samstag, 01 Oktober 2016 22:47)

    Hallo liebe Birgitta,
    wow, mein Herz hat vor Freude einen Hopser gemacht, als ich das Cover unseres Buches in meinem Gb sah.Finde ich echt cool und ich freu mich schon mal vor.
    Hab die Vorankündigung auch bei mir unter "Neues" eingefügt.
    Mit einem lieben Gruß
    Deine Helga

  • #240

    Sabine Marya (Sonntag, 25 September 2016 13:01)

    Liebe Birgitta, ich war auf deiner wunderschönen Seite mal wieder etwas Seele baumeln lassen.
    Herzliche Sonntagsgrüße aus Nordfriesland,
    Sabine Marya

  • #239

    Sabine (Samstag, 24 September 2016 10:45)

    Meine liebe Webfreundin Birgitta,
    herzlichen Dank für Deine lieben Herbstgrüße in mein Gästebuch.
    Ja nun haben wir bereits Herbst und im Moment auch richtig angenehme
    und warme Tage. Wollen wir hoffen, dass es noch eine ganze Weile so bleibt.
    Ich wünsche Dir ein sonniges 1. Herbstwochenende mit vielen schönen Momenten.
    Ein ganz lieber Gruß an Dich kommt herzlich von Deiner Webfreundin Sabine.

  • #238

    Ingeburg Schulze (Freitag, 16 September 2016 15:59)

    Liebe Brigitta
    danke für deine berührenden Worte bezgl. meiner Arbeiten.
    Ich war sehr neugierig auf einen Gegenbesuch auf deiner HP , und ich könnte schwelgen in deiner Gedankenwelt.
    Es gibt so viel Oberflächliches in unserer Welt, aber bei dir kommt man zur inneren Mitte. Mögen deine guten Gedanken viele Menschen bewegen und zur Besinnung kommen.
    Ich wünsche dir weiterhin offene Türen für deine sensiblen Gedanken und besuche dich mit Sicherheit bald wieder.
    Herzlichst Inga

  • #237

    Gunda (Dienstag, 06 September 2016 08:42)

    Hallo Birgitta,
    natürlich konnte auch nicht widerstehen, auf deiner HP zu stöbern. Zauberhaft gestaltete Seiten, Glückwunsch dazu!
    Schmunzeln durfte ich, als ich mir die Namen auf der Gästebuchseite anschaute. Irgendwie "läuft" man sich als Lyriker immer wieder über den Weg. Ich fand jedenfalls einige Namen, die mir schon an anderer Stelle begegnet sind.

    Herzliche Grüße
    Gunda

  • #236

    Roman (Montag, 05 September 2016 08:22)

    Hallo Birgitta
    Ich hoffe es geht dir wieder gut und
    Wünsche dir alles liebe auf dieser Welt.
    Drück dich ganz lieb
    Roman

  • #235

    Christine (Sonntag, 28 August 2016 17:00)

    Hallo liebe Birgitta,
    ich freute mich von Dir zu lesen.
    Danke für den lieben Gruß und das schöne Bild im Gästebuch.
    Ich war auch nur wenig online, heute wollte ich Dich aber mal gerne wieder besuchen.

    Liebe Grüße aus den NL senden
    Christine & Hessel

  • #234

    Deichschaf Bertha aus Nordfriesland (Donnerstag, 25 August 2016 23:49)

    Moin, moin, und Prost Möhrensaft, liebe Birgitta, aus meinem schönen Nordfriesland bringe ich dir wunderbare Sommersonnenwärme mit einer Prise frischer Nordseeluft mit.
    Viele schafe Grüße aus Nordfriesland, deine Bertha

  • #233

    Marianne Berg (Montag, 22 August 2016 00:04)

    Liebe Birgitta,

    Ihre Seite hat mich total begeistert und berührt,
    jede Poesie spricht aus der Seele und
    zeigt so viel Tiefe,

    danke für dieses Seelenerlebnis,

    mit herzlichen Grüßen,

    Marianna

  • #232

    Wolfgang der Gedichte-Guru (Donnerstag, 11 August 2016 21:02)

    Der Gerichtsvollzieher...
    Sicherlich kennst Du diesen Mann,
    der so liebliche Briefe verteilen kann.
    Der erste Kunde ist nicht weit,
    hält seine Forderung schon bereit.
    Man hat in schon oft angelogen,
    heute wird aber die Pfändung vollverzogen.
    Viele Schuldner verfahren nach dem Motto,
    kaufe ich mal wieder bei Totto.
    Auch bei Ringel wird bestellt,
    und alles in eine Ecke erstmal abgestellt.
    Auch bei QVD bestellte er unnötige Sachen,
    die vieleicht Freude machen.
    Egal wo dieser Mann auch schellt,
    die haben sowieso kein Geld.
    Hängt dann an verschiedene Sachen
    den Kuckuck dran, die er Pfänden kann.
    Kuck, Kuck, Kuck, Kuck.
    Copyright © 2016 by Wolfgang-Ko.NRW

  • #231

    Margrit (Donnerstag, 11 August 2016 12:58)

    Liebe Brigitte

    Ich danke dir für deine immer so lieben
    Zeilen auf meinem Blog und auf meiner HP !
    Ich bin auch von deiner Poesie und
    Fotografie sehr begeistert , eine wunderbar
    HP und so vielseitig !
    Gerne besuche ich dich wieder :-)

    Liebi Schwyzergrüessli
    Margrit

  • #230

    Sabine Marya (Dienstag, 09 August 2016 23:18)

    Liebe Birgitta, es ist immer wieder ein Genuss für mich, in deine Seite einzutauchen. Weiterhin eine so kreative Feder wünscht von Herzen
    Sabine Marya

  • #229

    Kira (Mittwoch, 20 Juli 2016 11:26)

    Liebe Frau Zörner,
    wir hoffen, dass es Ihnen
    wieder gut geht,
    gerne lese ich ihre Gedichte,

    herzliche Sommerferiengrüße

    Ihre Kira
    ehemalige ESS